16.4.2024 - Fibel-Workshop: Mental Load

In diesem Fibel-Workshop unter der Leitung von DSPin Barbara Schrammel wird nach Lösungen gesucht, wenn die Sorge um die Familie zur ständigen Besorgnis gerät und Frauen unter massiven mentalen Belastungen leiden.

Dienstag, 16. April 2024, ACHTUNG - Findet online (mit Zoom) statt!!

Link wird nach Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. per Email zugesendet! Bitte rasch anmelden!

Nach wie vor sind es Frauen, die die Hauptlast an der tagtäglichen Care-Arbeit und dem „Familienmanagement“ tragen. Diversität im Familienalltag kann für Frauen in binationalen und interkulturellen Familien eine zusätzliche Herausforderung sein: Denn häufig sind sie es, die ihren zugewanderten Partner*innen Orientierungshilfen bieten, sie beim Ankommen in der Gesellschaft unterstützen und für lange Zeit für die Finanzierung der Existenzmittel hauptverantwortlich sind. In diesem Workshop sollen die unsichtbaren Aufgaben und mentalen Anstrengungen, die mit der Sorge um die Familie verbunden sind, reflektiert und damit sichtbar gemacht werden. Darüber hinaus wird gezeigt, wie Aufgabenteilung, wertschätzende Familienbeziehungen und Paarkommunikation auf Augenhöhe zur mentalen und emotionalen Entlastung beitragen.

 

Workshop-Leitung:

DSPin Barbara Schrammel, MSc, ist Psychotherapeutin, Familienberaterin, Sozialpädagogin sowie Mitarbeiterin bei Frauen* beraten Frauen*. Ihre Themenschwerpunkte sind u.a. Mental Load, Empowerment von Frauen u. Paarberatung bzw. Paartherapie.

Anmeldung/Buchung:

 

Verein Fibel

Telefon 01-21 27 664

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Website: www.verein-fibel.at

1030, Traungasse 1/3/9  

Teilnahme gratis - Spenden willkommen!

 

Anmeldung erforderlich